Datenschutzrichtlinie

/
Datenschutzrichtlinie

Beko Deutschland GmbH - Datenschutzrichtlinie

Die Beko Deutschland GmbH (Thomas-Edison-Platz 3, 63263 Neu-Isenburg) und ihre Tochtergesellschaften sowie angeschlossenen Unternehmen (“wir” oder “uns”) verpflichten sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie wir in unserer Eigenschaft als Datenverantwortlicher personenbezogene Daten, die wir in Bezug auf Sie beim Besuch dieser Webseite und alle anderen Webseiten, auf denen diese Datenschutzrichtlinie erscheint (zusammen die “Websites”) sammeln, speichern, schützen, verwenden, offenlegen, übertragen und anderweitig verarbeiten.

 

Wir sind ein Mitglied der Unternehmensgruppe des Arcelik-Konzerns.  Weitere Informationen über Arcelik finden Sie unter www.arcelikas.com.

 

Diese Datenschutzrichtlinie wurde unter Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) erstellt.  Wir sind verpflichtet, diese bei allen Datenverarbeitungsvorgängen im Europäischen Wirtschaftsraum und dort, wo diese anderweitig in den Anwendungsbereich der DSGVO fallen, zu befolgen.

 

Bei bestimmten Gelegenheiten können wir ergänzende Datenschutzerklärungen bereitstellen, wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen erfassen oder verarbeiten.  Solche ergänzenden Datenschutzerklärungen müssen vor dem Hintergrund dieser Datenschutzrichtlinie und gemeinsam mit dieser betrachtet werden.

 

Diese Webseite ist nicht für Kinder vorgesehen. Wir sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten in Bezug auf Kinder.

 

 

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln können

 

Die Bezeichnung „Personenbezogene Daten“ bezieht sich auf sämtliche Informationen, die allein oder in Verbindung mit anderen Daten verwendet werden können, um Sie zu identifizieren.  Wir können personenbezogene Daten in Verbindung mit Ihnen wie folgt erfassen:

 

  • Wenn Sie diese Webseite nutzen, um z.B. ein Konto zu erstellen, Informationen anzufordern oder an einem Gewinnspiel, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilzunehmen, ein Produkt bzw. eine Dienstleistung von uns zu kaufen oder über die Kontaktformulare auf der Webseite Kontakt mit uns aufnehmen, geben Sie Ihren Vornamen, Nachnamen, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse sowie Informationen über Ihr Produkt, das Servicearbeiten benötigt (z.B. Produktcode, gefundene Mängel oder vorherige Reparaturen), an.

 

  • Wenn Sie auf einer unserer Social-Media-Plattformseiten einen Kommentar verfassen (z.B. eine Anfrage zu unseren Produkten), können wir diesen Kommentar erfassen, einschließlich aller in diesem Kommentar enthaltenen personenbezogenen Daten.

 

  • Wir können auch von verschiedenen Dritten personenbezogene Daten über Sie erhalten. Dies kann zum Beispiel durch Händler geschehen, wenn Sie unsere Produkte über diese erwerben, oder von Analysedienstleistern wie Google sowie anderen Werbenetzwerken. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

 

  • Diese Webseite kann auch automatisch Informationen über Ihren Browser oder Ihr Mobilgerät erfassen. Wir können Cookies, Web Beacons und ähnliche Technologien verwenden, die uns beim Nachvollziehen Ihrer Aktivität auf unserer Webseite unterstützen, um Ihnen ein besseres Angebot zur Verfügung stellen zu können. Zu den von uns automatisch erfassten Daten gehören beispielsweise die Art des Webbrowsers oder des Mobilgeräts, das verwendete Betriebssystem, Ihre IP-Adresse, die URL der Startseite und die dazugehörige Webseite, der Zeitpunkt der Nutzung von der Webseite sowie die Suchbegriffe, die Sie zum Erreichen dieser Webseite verwendet haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

 

Darüber hinaus können wir zu verschiedenen Zwecken kumulierte Daten (z.B. statistische oder demographische Daten) sammeln, verwenden und übertragen. Die Bezeichnung „kumulierte Daten“ bezieht sich dabei auf Informationen, die zwar aus Ihren personenbezogenen Daten abgeleitet werden können, die Ihre Identität jedoch nicht direkt oder indirekt preisgeben. Dies können zum Beispiel kumulierte Daten in Bezug auf alle Besucher unserer Website sein.

 

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden

 

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zu den folgenden Zwecken und basierend auf den folgenden gesetzlichen Grundlagen:

 

Vertragliche Notwendigkeit

 

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn es notwendig ist, mit Ihnen einen Vertrag über die Lieferung unserer Produkte oder Dienstleistungen abzuschließen oder um unsere Verpflichtungen aus einem solchen Vertrag zu erfüllen.  Zum Beispiel können wir Ihre personenbezogenen Daten wie folgt verwenden:

 

  • Um Sie mit den Produkten und Dienstleistungen zu beliefern, die Sie auf unserer Webseite angefordert haben (z.B. per E-Mail, Telefon oder über einen Händler), einschließlich personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Auftragsverarbeitungen, Empfang von Zahlungen, Lieferungen von Katalogen, Buchungen von Rücksendungen und Gutschriften, Reparaturen von Produkten, Zusendungen von Ersatzteilen und Zubehör sowie Bereitstellung einer Garantie für ein von Ihnen gekauftes Produkt;

 

  • Zur Pflege unserer Kundenbeziehung zu Ihnen, einschließlich Reaktionen auf eine Anfrage, Bemerkung oder Frage von Ihnen und Bereitstellung von anderen Kundendiensten für Sie;

 

  • Um Ihnen zu ermöglichen, an einem Gewinnspiel, einer Werbeaktion oder einem von uns und/oder unseren Geschäftspartnern beworbenen Ereignis teilzunehmen.

 

 

Sofern Sie uns keine personenbezogenen Daten für die vorstehend beschriebenen Verarbeitungen zur Verfügung stellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre Anfrage zu bearbeiten oder Ihnen ein Produkt zu liefern.

 

Rechtliche Verpflichtung

 

Wir können gesetzlich verpflichtet sein, bestimmte personenbezogene Daten über Sie zu sammeln und zu verarbeiten.  Zum Beispiel können wir Ihre personenbezogenen Daten eventuell wie folgt verarbeiten:

 

  • um unseren rechtlichen Verpflichtungen bei Gewährleistungsansprüchen nachzukommen;

 

  • um einer Garantieverpflichtung für ein von Ihnen gekauftes Produkt nachzukommen;

 

 

Sofern Sie uns keine personenbezogenen Daten für die vorstehend beschriebenen Verarbeitungen zur Verfügung stellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen.

 

Unsere legitimen Interessen

 

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn es in unserem legitimen Interesse als Unternehmen liegt, einschließlich zwecks Durchführung und Verbesserung unserer Geschäftsaktivitäten und Begrenzung unserer Unternehmensrisiken. Zum Beispiel können wir Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

 

  • Durchführung von Analysen und Marktforschungen, um eine Verbesserung und Weiterentwicklung dieser Webseite und unserer Produkte sowie der angebotenen Services von uns und Arcelik zu ermöglichen, z.B. um Sie für ein Feedback zur der Qualität unserer Reparaturservices zu kontaktieren;

 

  • Übermittlung von wichtigen Mitteilungen an Sie, z.B. Informationen über Änderungen an dieser Webseite oder unserem Serviceangebot;

 

  • Um Sie über unsere neuen Produkte, Services und Sonderangebote zu informieren, die wir als wertvoll für Sie erachten, indem wir Werbemitteilungen senden, einschließlich Newsletter per E-Mail, SMS, Telefon und/oder andere ähnliche elektronische Kommunikationsmittel, außer für diese Art von Übermittlung ist Ihre Zustimmung erforderlich (siehe unten). Wenn Sie diese Mitteilungen nicht erhalten möchten, folgen Sie einfach den Anleitungen zum Abbestellen innerhalb der Werbemitteilungen, oder setzen Sie sich wie unten beschrieben mit uns in Verbindung;

 

  • Erstellen eines Profils über Sie, damit wir unsere Produkte und Dienstleistungen sowie unsere Marketingmitteilungen an Sie personalisieren können; und

 

  • Vorbeugung von rechtswidrigem Verhalten und zum Schutz oder Durchsetzung unserer gesetzlichen Rechte, zum Beispiel Verteidigung des Unternehmens im Falle von Rechtsstreitigkeiten.

 

Ihre Zustimmung

 

Wir können – direkt oder über unsere Geschäftspartner – um Ihre separate Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten. Dies kann beispielweise der Fall sein, wenn Sie  direkte Marketingmitteilungen von uns oder unseren verbundenen Unternehmen erhalten möchten oder wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit unseren verbundenen Unternehmen oder Geschäftspartnern teilen möchten, damit diese Sie von Zeit zu Zeit kontaktieren können, um Sie mit den neuesten Nachrichten und Angeboten per Telefon, Textnachricht oder E-Mail auf dem Laufenden zu halten.

 

Sofern wir Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeholt haben, können Sie diese später jederzeit widerrufen. In diesem Fall kontaktieren Sie uns bitte unter den unten aufgeführten Kontaktdaten im Abschnitt „So erreichen Sie uns“.

 

Der Widerruf Ihrer Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung basierend auf der Zustimmung vor dem Widerruf.

 

Sofern Sie uns personenbezogene Daten von Dritten zur Verfügung stellen, müssen Sie gewährleisten, dass Sie den betroffenen Dritten benachrichtigen, bevor Sie dessen personenbezogenen Daten an uns übertragen. Dies kann zum Beispiel geschehen, indem Sie dem Dritten diese Datenschutzrichtlinie zeigen und dabei erläutern, dass dessen personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verarbeitet werden. Sofern notwendig müssen Sie die Zustimmung des Dritten zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten durch uns einholen und entsprechend dokumentieren.

 

Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

 

Grundsätzlich übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte und legen sie diesen gegenüber nicht offen. Jedoch können wir Ihre personenbezogenen Daten in den folgenden Fällen dritten Parteien gegenüber offenlegen:

 

  • Arcelik-Konzerngesellschaften. Wir können Ihre personenbezogenen Daten mit anderen Unternehmen teilen, die zu Arcelik gehören, einschließlich unserer Muttergesellschaft Arcelik A.S. in der Türkei. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Arcelik A.S. oder anderen konzernzugehörigen Unternehmen erfolgt dabei zu den Zwecken und in einer Weise, die im Einklang mit dieser Datenschutzrichtlinie sind. Insbesondere kann Arcelik A.S. einige Ihrer personenbezogenen Daten für Analysen und Berichterstattungen auf globaler Ebene verarbeiten, basierend auf dem berechtigten Interesse an der Geschäftsentwicklung von Arcelik sowie in Übereinstimmung mit geltendem Recht. Arcelik A.S. kann Ihre personenbezogenen Daten an dritte Parteien weitergeben (wie z.B. Service Provider, Agenten sowie öffentliche Behörden und Institutionen), wenn es für Arcelik A.S. notwendig ist, um ihre Geschäftstätigkeiten rechtmäßig in Übereinstimmung mit den oben genannten Zwecken und gemäß des geltenden Rechts durchzuführen.

 

  • Dienstleister. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen weitergeben, die Dienstleistungen für uns und unsere Konzerngesellschaften erbringen. Diese Dienstleister sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und diese nicht zu anderen Zwecken zu verwenden, als zur Durchführung der Dienstleistung, die sie für uns erbringen, erforderlich ist.

 

  • Dritte, soweit gesetzlich vorgeschrieben. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, sofern dies notwendig ist, um einer rechtlichen Verpflichtung oder der Entscheidung einer Justizbehörde, einer öffentlichen Behörde oder eines Regierungsorgans nachzukommen oder wenn die Offenlegung für die nationale Sicherheit, Strafverfolgung oder andere Angelegenheiten von wichtigem öffentlichen Interesse ist.

 

  • Geschäftspartner. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Geschäftspartner weitergeben, sofern dies notwendig ist, um Sie mit Produkten und Dienstleistungen zu beliefern, zum Beispiel im Rahmen eines Kunden- oder Reparaturdienstes für die Produkte und Dienstleistungen, die Sie von uns gekauft haben.

 

  • Dritte im Zusammenhang mit einer Unternehmensakquise. Wenn wir einen Verkauf oder eine Übertragung von Vermögenswerten vornehmen oder anderweitig an einer Fusion oder Übertragung von Geschäften/Vermögenswerten beteiligt sind, können wir Ihre personenbezogenen Daten als Teil dieser Transaktion an eine oder mehrere dritte Parteien weitergeben.

 

  • Andere Dritte mit Ihrer Zustimmung. Auch können wir Ihre personenbezogenen Daten mit anderen Dritten teilen, sofern Sie dieser Weitergabe zugestimmt haben.

 

Internationale Übertragungen Ihrer personenbezogenen Daten

 

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit unseren angeschlossenen Gesellschaften oder anderen beauftragten Unternehmen teilen (wie im Abschnitt  „Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte“  beschrieben), können diese Unternehmen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) in Ländern mit anderen Gesetzen für den Schutz von personenbezogenen Daten ansässig sein, als dem Land, in dem Sie leben.  Insbesondere können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere in der Türkei ansässigen Konzerngesellschaften übertragen, einschließlich unserer Muttergesellschaft Arcelik A.S.

 

Vor der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des EWR werden wir Maßnahmen ergreifen, um diesen Daten denselben Grad an Schutz zukommen zu lassen, wie für die Datenschutzgesetze innerhalb des EWR gilt.  Für Datenübertragungen in Länder außerhalb des EWR nutzen wir, sofern erforderlich, entsprechende Datenschutzgarantien sowie die von der Europäischen Kommission verabschiedeten Standardvertragsklauseln. Wir werden Ihnen gerne auf Anfrage eine Kopie davon zur Verfügung stellen.

 

Arcelik A.S. kann Ihre personenbezogenen Daten an Dritte in Ländern weitergeben, die kein angemessenes Datenschutzniveau bieten.  Solche Übertragungen werden ausschließlich in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen sowie unter Würdigung der vertraglichen Anforderungen durchgeführt, die in den Standardvertragsklauseln festgelegt sind.

 

 

Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

 

Ihre personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und einschließlich der Erfüllung von rechtlichen, regulatorischen, buchhalterischen oder berichtsbezogenen Anforderungen nur so lange gespeichert, wie es in erforderlicher Weise für die oben dargelegten Zwecke notwendig ist.

 

Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

 

Wir werden angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch oder anderweitig unangemessenem Verhalten ergreifen.  Neben weiteren Maßnahmen gewährleisten wir beispielsweise die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten durch Verschlüsselung, Passwortschutz und anderweitige Beschränkungen des Zugriffs auf Ihre personenbezogenen Daten.

 

Leider ist die Übertragung von Daten über das Internet nicht vollständig sicher. Obwohl wir das bestmögliche tun werden, um Ihre personenbezogenen Daten wie gesetzlich gefordert zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, die uns auf unsicheren Wegen übermittelt werden, nicht garantieren. Alle diese Übertragungen erfolgen auf eigene Gefahr.

 

Sie sollten auch weiterhin geeignete Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten sicher und geschützt zu halten. Dies kann beispielsweise durch das Vermeiden der Verwendung von offenkundigen oder vorhersehbaren Benutzer-IDs oder Passwörtern, durch das Ändern Ihrer Passwörter in regelmäßigen Abständen und durch Sicherstellung, dass Sie Ihre Passwörter nicht an Dritte weitergeben, geschehen.

 

Ihre Rechte an Ihren personenbezogenen Daten

 

Sie haben die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die wir und Arcelik A.S. verarbeiten, vorbehaltlich der in den anwendbaren Gesetzen dargelegten Bedingungen:

 

  • zu erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten von uns/Arcelik A.S. verarbeitet werden und eine Kopie ihrer Daten sowie Informationen in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern, einschließlich deren Zwecke und den Dritten, an die Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben werden;

 

  • die Berichtigung von falschen oder unvollständigen personenbezogenen Daten zu verlangen;

 

  • die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;

 

  • der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen;

 

  • die von Ihnen gegebenen Zustimmungen zu widerrufen;

 

  • unter bestimmten Voraussetzungen die Übertragung gespeicherter personenbezogener Daten zu verlangen;

 

  • bestimmte automatische Entscheidungen anzufechten, die wir oder Arcelik A.S. über Sie treffen, die unter Umständen rechtliche Konsequenzen entfalten. Wir und Arcelik A.S. führen normalerweise keine solchen automatisierten Entscheidungsfindungen durch, aber wenn wir oder Arcelik A.S. das tun, machen wir deutlich, an welcher Stelle solche Entscheidungen getroffen werden;

 

  • eine Beschwerde bei den zuständigen Datenschutz-Überwachungsbehörden einzureichen.

 

 

Um Ihre Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden. Die Kontaktdaten finden sie in dem Abschnitt „So erreichen Sie uns“.

 

 

Websites und Inhalte von Dritten

 

Dritte, deren Webseiten Sie nach dem Anklicken eines Links auf unserer Webseite besuchen, haben möglicherweise weniger strenge Datenschutzrichtlinien. Wir haben keine Kontrolle über diese Richtlinien und empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen von Dritten sorgfältig zu lesen, bevor Sie diesen Webseiten personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.

 

So erreichen Sie uns

 

Wenn Sie mehr über unsere Datenverarbeitung und unsere Verpflichtungen in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie erfahren möchten, können Sie sich jederzeit gerne mit unserem Datenschutzbeauftragten per E-Mail unter datenschutz@beko.com in Verbindung setzen.

 

Sie können uns natürlich auch per Post schreiben:

 

Beko Deutschland GmbH
Thomas-Edison-Platz/Siemensstr. 3
63263 Neu-Isenburg
Deutschland

 

Tel.: 06102/7182-0
Fax.: 06102/8128-776

 

Wenn Sie Fragen in Bezug auf die Verarbeitungsvorgänge unserer Muttergesellschaft Arcelik A.S. haben, können Sie ihren Datenschutzbeauftragten per E-Mail unter dataprivacy.bekode@arcelik.com kontaktieren.

 

Sie können Arcelik A.S. auch gerne per Post schreiben:

 

Arcelik A.S.
Karaağaç Cad. Nr.: 2-6
Istanbul, Sütlüce-34445.
Türkei

 

 

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

 

Wir können diese Datenschutzrichtlinie zu gegebener Zeit ändern und aktualisieren.  Alle Änderungen werden auf dieser Seite veröffentlicht. Wir werden Sie in diesem Fall über alle wesentlichen Änderungen oder Ergänzungen informieren und Ihnen eine Kopie der geänderten Datenschutzrichtlinie zur Verfügung stellen, indem wir entweder Ihre uns mitgeteilte E-Mail-Adresse oder andere geeignete Kommunikationsmittel verwenden, die gewährleisten, dass Sie von allen Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie Kenntnis erhalten.

 

 

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 21.02.2019 aktualisiert.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.